Typenschilder | Lasermarkieren

Video-Beschreibung

High-Speed-Beschriftungen auf eloxiertem Aluminium

Eloxiertes und farbeloxiertes Aluminium eignen sich hervorragend für das Beschriften oder Markieren mit dem CO2-Laser. Dabei wird die sehr harte, ca. 8 bis 30 µm dicke, aber schützende Eloxalschicht nicht vollständig abgetragen. Der Bildkontrast wird über die Farbveränderung in der Oxidschicht hervorgerufen und ergibt gerade bei dunklem Eloxal sehr deutliche Markierungen.

Scannersysteme, wie der QuickMark, sind für diese Laserbeschriftungen besonders gut geeignet:

• Sehr hohe Arbeitsgeschwindigkeit
• Kostengünstig im Betrieb
• Wartungsarm (sealed-off CO2-Laser)
• Keine mechanische Beanspruchung der Werkstücke Detailgenaue und dauerhafte Kennzeichnung

Typische Anwendungsgebiete sind hochwertige Markierungen für

• Typenschilder,
• Barcodes,
• Logos,
•Seriennummern

aber auch die Werbemittelindustrie setzt zunehmend auf diese Technologie.

Zusatz-Informationen

Lasersystem:
QuickMark | Lasermarkiermaschine

Laserleistung:
30 W
Material:
Eloxiertes Aluminium

, Metall

Verwendung:
Verpackung

, Automobilindustrie

, Labelherstellung

Grundmaterial:
Bogen, Platte
Bearbeitung:
Lasermarkieren
Tags:
Barcode, Seriennummern

« Zurück