Laserschneiden von Dumico Micanite - Künstlicher Glimmer im Lasertest

Zusatz-Informationen

Lasersystem:
eurolaser weitere Informationen
Automatisierung:
Shuttletisch-System weitere Informationen, Remote Operationweitere Informationen
Material:
Keramik-Porzellan-Steingutweitere Informationen
Verwendung:
Automobilindustrie weitere Informationen, Dichtungenweitere Informationen
Grundmaterial:
Bogen, Platte
Bearbeitung:
Laserschneiden, Lasermarkieren
Optionen:
Label Module weitere Informationen
Tags:
Lasertest, Automotive

Dumico hat sich auf die Herstellung von Mikanit, sogenanntem Kunstglimmer, spezialisiert, der zu etwa 90% aus natürlichem Glimmer und zu 10% aus Bindemitteln besteht. Wir haben die Varianten Muskovit-Mikanit und Phlogopit-Mikanit bis zu einer Dicke von 8 mm für die Bearbeitung mit dem Laser getestet. Der Laser wird für das Schneiden dieser Materialstärken immer interessanter. Mikanit wird zum Beispiel in der E-Mobilität als Isolierung oder Ummantelung von Batterien oder in der Windenergie als Isolierung von Generatoren in Windkraftanlagen eingesetzt. Es ist daher ein besonders vielversprechender Werkstoff mit viel Potenzial für die Laserbearbeitung.

Erfahren Sie mehr über unseren Lasertest:

www.eurolaser.com/applications/laser-cutting-of-micanite

« Zurück

Cookie Einstellungen

Einstellungen für Ihre Privatsphäre

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.